Loop bei der Landesmusikakademie

with Keine Kommentare

Am ver­gan­ge­nen Wochen­en­de haben Mar­ten und Pio­tr vom Loop-Pro­jekt eine ers­te Wei­ter­bil­dung für Musik­leh­ren­de an der Lan­des­mu­sik­aka­de­mie Ber­lin gege­ben. The­men waren das Loop-Ensem­ble als Instru­men­te des Musik­un­ter­richts und elek­tro­ni­sche Musik­kul­tur und ihre digi­ta­len Medi­en im Klas­sen­zim­mer über­haupt.

Aus unse­rer Sicht (und unse­rer beschei­de­ner Ein­druck ist, dass die Teil­neh­men­den es ähn­lich wahr­ge­nom­men haben) war der Work­shop ein vol­ler Erfolg.

Auch auf die­sem Wege noch mal vie­len Dank an alle Teil­neh­men­den für Inter­es­se und gutes Feed­back und vor allem für die pra­xis­na­hen Ver­bes­se­rungs­vor­schlä­ge für das Loop-Ensem­ble. In ein paar Wochen wird es dann eine aktua­li­sier­te Ver­si­on geben, in der die Vor­schlä­ge umge­setzt wer­den.

Deine Gedanken zu diesem Thema

Willst Du auf dem Laufenden bleiben? Abonnier' unseren Newsletter!