Alles schwingt – Klangphysik

Alles, was wir hören, besteht aus Schwin­gun­gen. Die har­mo­ni­sche Schwin­gung, auch Sinus­schwin­gung genannt, ist der Grund­bau­stein eines jeden Klangs. Dem­entspre­chend kann eigent­lich jeder Klang aus vie­len die­ser Schwin­gun­gen zusam­men­ge­baut wer­den. Im Fach­jar­gon heißt das dann „addi­ti­ve Synthese“.