lev-Projekt an der Konrad-Zuse-Schule

with Keine Kommentare

Am kom­men­den Don­ners­tag, den 15.02., wer­den Mar­ten und Gis­bert von lev an der Kon­rad Zuse Schu­le in Ber­lin-Pan­kow einen Pro­jekt­tag zum The­ma elek­tro­ni­sche Sounds mit Com­pu­tern gestal­ten. So gut das The­ma zum Namens­ge­ber der Schu­le passt(, der als einer der Erfin­der des Com­pu­ters gilt), so selt­sam wirkt der the­ma­ti­sche Rah­men, in dem der Pro­jekt­tag statt­fin­det: „So viel­fäl­tig is(s)t Deutsch­land“ heißt das Mot­to der Pro­jekt­wo­che, in der der Pro­jekt­tag statt­fin­det. Nun drängt sich der direk­te Zusam­men­hang zwi­schen Essen und elek­tro­ni­schen Sound zuge­ge­ben nicht unbe­dingt auf, doch haben wir von lev ein schö­nes Kon­zept ent­wi­ckelt, das eine sehr greif­ba­re Ver­bin­dung her­stellt. Ein klei­ner Tipp: Im Zen­trum des Kon­zepts steht das Makey Makey. 

Möchtest Du auf dem Laufenden bleiben? Abonnier' doch unseren Newsletter.