Deniz

Deniz Dilek spiel­te als Gitar­rist, Key­boar­der und Sän­ger in diver­sen Rock­bands, bevor er sich der expe­ri­men­tel­len elek­tro­ni­schen Musik zuwand­te. Sei­ne elek­tro­akus­ti­schenKom­po­si­tio­nen berüh­ren die Schnitt­stel­len von Musik und Spra­che, Kino und Sur­rea­lis­mus. Als Sound Desi­gner pro­du­ziert er Klän­ge für visu­el­le Medi­en und Pro­dukt­de­sign.
Dar­über hin­aus arbei­tet er in den Kon­tex­ten von Impro­vi­sa­ti­on und Live-Elek­tro­nik zusam­men mit Instru­men­ta­lis­ten und Klang­künst­lern. Neben der päd­ago­gi­schen Tätig­keit für lev ist er seit 2017 auch für app2music als Musik­leh­rer und Pro­jekt­lei­ter tätig.

Willst Du auf dem Laufenden bleiben? Abonnier' unseren Newsletter!