Stimme und Elektronik

Nicht nur mit elek­tro­ni­schen Mit­teln las­sen sich fan­tas­ti­sche Klän­ge zau­bern. Bereits die Mög­lich­kei­ten der mensch­li­chen Stim­me gehen weit über das hin­aus, was wir für gewöhn­lich beim Spre­chen und Sin­gen nut­zen.
Die­ser Kurs beschäf­tigt sich mit Tech­ni­ken, die Mög­lich­kei­ten der Stim­me zu erwei­tern wie Beat­bo­xing, Ober­ton- und Kehl­ge­sang. Die idea­le Ergän­zung dazu sind Metho­den aus der elek­tro­ni­schen Musik wie Sam­pling und Loops.